Mit Blaulicht gegen Wildunfälle - Verkehrswacht Harburg-Land e.V.

Sitz: Winsen/Luhe Schirmherr: Landrat Landkreis Harburg
Direkt zum Seiteninhalt

Mit Blaulicht gegen Wildunfälle

Aktionen


  • Ab jetzt Fuß vom Gas und mit Weitsicht fahren



  • Bei Erkennen von Wild keine riskanten Ausweichmanöver vornehmen



  • Ruhe bewahren, kontrolliert bremsen, mehrmals hupen und abblenden sind die wichtigen Tipps. Reicht dies nicht aus, sollte man das Lenkrad mit beiden Händen festhalten und eine Kollision in Kauf nehmen






Neben der Kreisjägerschaft, Polizeiinspektion und Verkehrswacht Harburg-Land ist die Firma Grube aus Hützel neuer Partner der Aktion.


Foto: Ortstermin auf dem Schießstand der Kreisjägerschaft


Zurück zum Seiteninhalt